Sonntag, 23. Februar 2014

{Neuzugänge} #001 - HYPEALARM


( Ja, das ist nicht mein erster Neuzugänge-Post. Allerdings fange ich jetzt neu an zu zählen, da es eine ganze Weile keine gab und ich auch nicht mehr hinterher komme.:D )

Ahoi, meine Zuckerschnuten!
Ich war im Kaufrausch und irgendwie hatte ich Lust auf Hypes. Und deswegen gibt es diesmal zum Großteil gehypte Bücher in meinen Neuzugängen.

Jeder kennt's, jeder hat's und ich konnte es mir jetzt auch endlich ergattern. Eigentlich mag ich solche Bücher ja nicht. So mit... LIEBE.. und... ZEUG... Allerdings hat mich "Zeitsplitter" irgendwie angesprochen.^^
Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen.
Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört.
Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ...



Meine Schwester ist tot.
Seit vier Monaten und fünf Tagen.
Ermordet.
Heute habe ich eine E-Mail erhalten.
Von ihr.

Als Alice eine E-Mail von ihrer toten Schwester bekommt, hält sie das zunächst für einen schlechten Scherz. Dann folgt jedoch eine Einladung in die virtuelle Welt von Soul Beach, einem idyllischen Strandparadies, wo ihre Schwester Megan seit ihrer Ermordung festsitzt.
Unter www.soulbeach.org entdeckt Alice eine völlig neue Welt abseits der Realität, die sie mehr und mehr in ihren Bann zieht.
Doch wer steckt hinter Soul Beach und warum herrschen hier solch strenge Regeln?
Warum wird der Strand nur von Jungen und Schönen bewohnt?
Und warum sind sie alle tot?
Wer hat Megan umgebracht?
Und könnte Alice das nächste Opfer sein?



Bin bereits bei der Hälfte und wirklich begeistert!
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …



Den vierten Teil der Eragon-Reihe. ENDLICH kann ich auch den lesen!:D
Ein schrecklicher Krieg wütet in Alagaësia. Alle Völker haben sich zusammengeschlossen und ziehen in den Kampf gegen Galbatorix, den grausamen Herrscher des Imperiums. Eragon weiß, dass er und Saphira ihm irgendwann gegenüberstehen werden. Wird Eragon Galbatorix besiegen können? Oder muss er sich geschlagen geben? Eine Prophezeiung besagt, dass Eragon Alagaësia für immer verlassen wird …



Azoth, der grausame Herr der Drachen, versammelt seine Armeen, um das Reich Saranthium zu unterwerfen. Einzig die junge Shaan könnte ihn noch aufhalten, auch wenn ihr verzweifelter Plan auf ihre Gefährten wie Verrat wirkt. Denn zunächst muss sie das Vertrauen des bösen Drachengotts erlangen. Nur ihr Zwillingsbruder Tallis steht weiterhin zu ihr. Und Shaan weiß, dass sie ihren Weg weitergehen muss, oder Azoth wird alles, was sie liebt, zerschmettern …


(Die letzten zwei Bücher bekam ich als MEs für jeweils 3,99€ *-*)

Habt ihr eines der Bücher schon gelesen? Und wie fandet ihr es?


Dienstag, 18. Februar 2014

Meine Visitenkarten sind da!

Hört, hört, meine Schnubbelschnäuzchen!
Ich bringe euch (und vor allem mir:D) frohe Kunde!
ICH HAB VISITENKARTEN!*-*
kelly rowland restless road gif
Selbst designed und dann drucken lassen.^^
Ich zeige euch mal nur die Vorderseite, denn auf der Rückseite steht auch meine Adresse und was einmal im Internet ist, kommt da ja so schnell nicht wieder raus.^^ Und bei dem Verteilen der Visitenkarten achte ich ja drauf, dass die die richtigen Leute bekommen.^^

Wie siehts mit euch aus?
Habt ihr auch extra Visitenkarten für eure Blogs?

Montag, 17. Februar 2014

{Gastpost} A Reader Lives A Thousand Lives Before He Dies

Ja, es gibt eine neue Rubrik auf Bookdemon! :)
Ich habe bemerkt, dass ich zu gar nichts mehr komme und damit ihr nicht vernachlässigt werdet, habe ich beschlossen, hin und wieder ein paar nette Blogger zu fragen, ob sie nicht Lust auf einen Gastpost bei mir hätten. Und TATATATAAAAAAA...
Die liebeliebeliebeliebe Sohpie von A Reader Lives A Thousand Lives Before He Dies ist die Erste!:D
Sie hat eine Rezension zu einem Gedichtband von Tim Burton verfasst!





From breathtaking stop-action animation to bittersweet modern fairy tales, filmmaker Tim Burton has become known for his unique visual brilliance -- witty and macabre at once. Now he gives birth to a cast of gruesomely sympathetic children -- misunderstood outcasts who struggle to find love and belonging in their cruel, cruel worlds. His lovingly lurid illustrations evoke both the sweetness and the tragedy of these dark yet simple beings -- hopeful, hapless heroes who appeal to the ugly outsider in all of us, and let us laugh at a world we have long left behind (mostly anyway).
(Quelle: Amazon)
In diesem kleinen, dünnen Buch finde sich viele Gedichte, mal länger, mal kürzer, die alle von Tim Burton geschrieben wurden sind.
Diese sind skurril und morbid, merkwürdig und poetisch. Ich liebe Tim Burton, also musste dieses Buch einfach bei mir einziehen. Neben diesen vielen Gedichten finde sich noch Illustrationen passend zu diesen.
Das Buch wurde auch ins Deutsche übersetzt, aber da die Schönheit ja in den Reimen liegt finde ich die deutsche Version einfach nur merkwürdig. Wenn ihr kurzweilig unterhalten werden wollt, dann legt Euch das Original zu.
Und da zu dem Buch nicht wirklich viel gesagt werden kann, habe ich jetzt noch ein paar Bilder für Euch.





{Blogdesign} Just standing there and thinking

Meine Schnuppelhasen,
Ich hab mal was ganz Neues gemacht. Eigentlich sollte das Ganze ja bei einem Header bleiben, aber ich hatte gerade einen kreativen Lauf, also durfte ich mal promt den gesamten Blog von Svenja umschmeißen und gaaaaaaanz neu basteln.^^ Hat auch nicht einmal besonders lang gedauert.
Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Und seht mal, was sie Süßes gepostet hat *-*
"Wie ihr sehern könnt, habe ich ein neues Blogdesign. Und nein, das habe ich nicht alleine so toll hinbekommen :D

Das war die liebe Annabelle (*KLICK*) und sie hat erstaunliche Arbeit geleistet :)
Ich bin jetzt unglaublich zufrieden mit meinem Blog und er ist genau so, wie ich ihn immer haben wollte. Aber ich habe meine Fähigkeiten nicht so im Bereich Design.

Ich habe Annabelles Angebot über das Blog-Zug Forum entdeckt und ich hätte niemand besseres finden können.
Das alles war ein Angebot von ihr (es begann mit dem Header, auf den der Rest abgestimmt wurde) und es war vollkommen kostenlos und freiwillig.
Sie geht sehr freundlich auf Wünsche ein und setzt diese dann auch in die Tat um. 

Wer Lust hat, sollte sich ihren Blog unbedingt ansehen und ihr folgen oder sich den Blog aufpimpen lassen :) Absolute Empfehlung von meiner Seite aus.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle :)"

...und hinterlasst mir doch ein paar Kommentarchense.:D

stay heavy\m/
Annabel

Dienstag, 11. Februar 2014

{Kladdaradatsch} LBM-14 / Wo bleiben die Rezensionen?

Meine lieben, süßen Leserleins...
Obwohl ich wieder mit Internet versorgt werde, ist es wieder stiller um Bookdemon geworden. Das ganze liegt daran, dass alle Lehrer meiner Schule meinten, sie müssten in den letzten zwei Wochen nochmal richtig straff durchziehen. Und da jeder Lehrer denkt, sein Fach wäre das Wichtigste... 
gif Gifmovie Mixed Soup japan school

Aber kommen wir zu den wesentlichen Dingen, über die ich euch ein Bisschen etwas erzählen möchte. ;)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wuiiip! Ich freu mich so so so so so sehr! *-* Ich weiß, letztes Jahr habe ich mich sehr beschwert und fand die Messe auch gar nicht so toll... Aber im Nachhinein... Ich hatte halt keinen Plan gemacht und deswegen bin ich auch nur kopflos von Stand zu Stand gerannt. Diesmal habe ich jedoch alles durchkalkuliert und werde mir noch eine Liste machen, was ich wann besuchen möchte. Außerdem bin ich diesmal volle 3 Tage(!!!) da und deswegen kann ich mich auch weniger gehetzt durch das ganze Areal bewegen. :) Ich könnte total bekloppt werden! ♥ Und das verdanke ich zum Großteil meinem Freund, der sich dazu opfert mich zu begleiten und natürlich auch meine Bücher zu schleppen. >:D
Ich bin so glücklich! Ich freue mich wirklich wahnsinnig! Und das Ganze dauert nicht einmal mehr 5 Wochen! AAAAAAAH. *ausrast* Ich kann es gar nicht abwarten!
infinite cat wiggling its body gif
...
Puuuh.
...3
...2
...1
... Beruhigt!
Außerdem habe ich mir Visitenkarten für meinen Blog bestellt. Und das ganz ganz billig! Ich freue mich schon darauf, wenn sie ankommen. Ich hoffe, sie sind so schön, wie ich mir das vorgestellt habe! Habt ihr auch Visitenkarten für eure Blogs? Bei manchen habe ich das ja schon gesehen. :) 
Hach, ich könnte ausrasten! Und falls es tatsächlich passieren sollte und jemand erkennt mich:
Kommt kreischend auf mich zugerannt!


Wer schon länger meinen Blog liest, weiß ja, dass ich sowieso nicht besonders viele Rezensionen poste. Dazu fehlt mir irgendwie die Zeit. Das will ich allerdings ändern. Nächste Woche habe ich frei, da wird sowieso viel gelesen und allgemein werde ich auch hin und wieder mal was verschieben, damit ich es gebacken kriege, eine Rezension zu schreiben. Denn das dauert bei mir ja auch immer eine ganze Weile.

Ich hoffe mal, ihr nehmt es mir nicht allzu übel, dass ich, was das angeht, immer mal recht faul bin. Ich gebe mir schon größte Mühe! :D

stay heavy \m/
Annabel


Montag, 3. Februar 2014

{Kladdaradatsch}


Diese stinkendedunmmeinkompetentenachentenkackeundhundekotzemüffelndekackfick-TELEKOM.

...*räusper*
HALLÖCHEN, meine kleinen süßen Wabbelbärchen!
Endlich endlich endlich kann ich wieder richtig posten! Ich kann es gar nicht glauben. Nach einer gefühlten Ewigkeit hat Haus Helbing wieder Internet! Jetzt kann es wieder rund gehen und ich werde euch wieder supidupitolle und niveauvolle Textitexte schreiben.
(Ich denke nur noch in Zucker. Verzeiht...)
*räusper²*
Also. Jetzt auch gaaanz offiziell:

stay heavy \m/
Annabel







Samstag, 1. Februar 2014

Internet wieder da!

Wahu, meine Kuschelsöckchen!
Heute kam endlich der neue Router und jetzt habe ich wieder Internet.
Nach diesem enttäuschendem Start ins Jahr, geht also doch endlich wieder rund!:D
Achja, Nebenbemerkung:
Beim Buchbloggerwichteln machen 25 Leute mit;)

stay heavy\m/'
Annabel